Im Sommer und Winter erfolgreich Im Sommer und Winter erfolgreich
Nur 5 Athleten konnten sowohl bei Sommer- als auch bei Winterspielen Medaillen gewinnen. Der erste war Eddie Eagan. 1920 boxte er sich zum Olympiasieger im Halbschwergewicht. 12 Jahre später gewann er im Bobfahren seine zweite Goldmedaille. ist der einzige Olympiasieger bei Sommer- und Winterspielen.

Christa Luding-Rothenburger schaffte im Jahr 1988 das Kunststück, sowohl bei den bei Winter- als auch bei den Sommerspielen, erfolgreich zu sein. Sie schaffte es als einzige im selben Jahr. Am 16. April 1988 heiratete sie ihren Trainer Ernst Luding. Daher ist sie die einzige die unter zwei Namen (Christa Rothenburger und Christa Luding-Rothenburger) UND bei Sommer- und Winterspielen UND in zwei Sportarten UND für 2 Nationen (Deutsche Demokratische Republik und Deutschland) Medaillen gewinnen konnte!

Mit 6 Medaillen war die Kanadierin Clara Hughes am erfolgreichsten. Nach einer Karriere als Radfahrerin war sie im Eisschnelllauf erfolgreich.


Sprinter haben hervorragende Fähigkeiten beim Start. Daher versuchen sie es öfters in der zweiten Sportkarriere als Anschieber im Bobfahren. Medaillen in beiden Sportarten konnte bis jetzt jedoch nur die US-Amerikanerin Lauryn Williams gewinnen.

Eine kuriose Kombination aus Winter- und Sommersport absolvierte der Norweger Jacobs Thams. 1924 gewann er als Skispringer, 12 Jahre später war es als Gewinner der Silbermedaille im Segler erfolgreich.
Eddie Eagan, USA
1920, Boxen
1
1
Eddie Eagan, USA
1932, Viererbob
1
1
Clara Hughes, KAN
1996, Radfahren Straße
1
1
Clara Hughes, KAN
1996, Radfahren Zeitfahren
1
1
Clara Hughes, KAN
2002, Eisschnelllauf 5000m
1
1
Clara Hughes, KAN
2006, Eisschnelllauf 5000m
1
1
Clara Hughes, KAN
2006, Eisschnelllauf Team
1
1
Clara Hughes, KAN
2010, Eisschnelllauf 5000m
1
1
Christa Luding-Rothenburger, DDR
1984, Eisschnelllauf 500m
1
1
Christa Luding-Rothenburger, DDR
1988, Eisschnelllauf 500m
1
1
Christa Luding-Rothenburger, DDR
1988, Eisschnelllauf 1000m
1
1
Christa Luding-Rothenburger, DDR
1988, Radfahren Sprint
1
1
Christa Luding-Rothenburger, GER
1992, Eisschnelllauf 500m
1
1
Jacob Thams, NOR
1924, Schispringen
1
1
Jacob Thams, NOR
1936, Segeln
1
1
Lauryn Williams, USA
2004, Leichtathletik 100m
1
1
Lauryn Williams, USA
2012, Leichtathletik 4x100m
1
1
Lauryn Williams, USA
2014, Zweierbob
1
1

Suchergebnisse

Benutzereinstellungen
Sprache
Deutsch
Englisch
Methode der Wertung
LEX
NAM
Lexikographische Ordnung: G - S - B
Nordamerikanische Ordnung: Medaillen Gesamt
Deutschland
kombiniert
getrennt
BRD und DDR mit Deutschland als eine Nation
Deutschland, BRD und DDR als einzelne Nationen
Russland
kombiniert
getrennt
Sowjetunion und die Gemeinschaft unabhängier Staaten mit Russland als eine Nation
Russland, Sowjetunion und die Gemeinschaft unabhängier Staaten als einzelne Nationen
1906
inkludiert
exkludiert
Erfolge der Zwischenspiele 1906 in Athen in die Wertung inkludiert
Wertung ohne die Erfolge der Zwischenspiele 1906 in Athen

Änderungen werden direkt gespeichert und beim nächsten Laden der Seite übernommen.